Zum Inhalt

Zur Navigation

Schriftgröße

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

top

 

Ablauf Mundhygiene

Diagnose / Parodontalstatus
Bei der Mundhygiene wird zuerst der Zustand Ihres Zahnhalteapparats gründlich untersucht (Parodontalstatus). Sie erfahren dann, ob bei Ihnen die Gefahr von Parodontitis besteht und werden über weitere therapeutische Maßnahmen fachkundig beraten.

Dann wird der Zahnbelag mittels Farbstoffen sichtbar gemacht.


Scaling

  • Zahnsteinentfernung mittels Ultraschall
  • Zahnsteinentfernung mittels Scaler


Bei Parodontitis ist zusätzlich eine tiefgehende Reinigung der Zahnwurzeln notwendig (deep scaling).


Das Polieren
Sodann werden Zahnbeläge und Verfärbungen mit speziellen Bürstchen und Polierpaste entfernt.


Fluoridierung mittels Schiene
Den Abschluss einer professionellen Mundhygienesitzung bildet das Fluoridieren der Zahnoberflächen.

 

 

Das Wichtigste:
• Patientenaufklärung
• Instruktion diverser Putzmittel
• Üben vor dem Spiegel
• Motivation