Zum Inhalt

Zur Navigation

Schriftgröße

top

 

Gold

Das hochwertigste und am längsten bewährte Material für die Versorgung von defekten Zähnen.
Präzise eingepasste Gold-Inlays stellen eine dauerhafte Versorgung über Jahrzehnte dar und müssen nicht regelmäßig erneuert werden.

Vorteile:

  • Dauerhafte Versorgung 
  • Höchste Paßgenauigkeit 
  • Weicher Zusammenbiß mit Gegenzahn (Antagonisten) 
  • Über Jahrhunderte bewährt 
  • Hohe Biokompatibilität

Nachteile:

Ihr einziger Nachteil besteht in der Ästhetik. Hier gilt die natürliche Zahnfarbe als Ideal, wenngleich auch goldgefüllte Zähne von vielen als schön eingestuft werden.