Zum Inhalt

Zur Navigation

Schriftgröße

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

top

 

Implantatgetragene Prothese

Freigelegte Unterkieferimplantate

Vier Unterkieferimplantate nach der Freilegung.

Die Einheilzeit im Unterkiefer beträgt normalerweise drei Monate.


Unterkieferimplantate mit Aufbauteilen

Die Aufbauteile werden nach der individuellen Anfertigung des gegossenen Implantatsteges auf die Implantate aufgebracht.


Stegaufbau auf vier Implantaten im Unterkiefer

Danach wird ein im eigenen Labor gegossener Steg aus Edelmetall aufgeschraubt und mit einem Drehmomentschlüssel auf den Implantaten fixiert. Er dient als Unterkonstruktion für die Prothese.

Die Prothese ist durch diese Konstruktion implantatgetragen, d.h. die Kaukräfte werden in den Kieferknochen übertragen.


Implantatgetragene Unterkieferprothese

Vorüber ist nun die Zeit von wackeligen Unterkieferprothesen!!!

Ganz einfach kann die Prothese vom Patienten abgenommen, gereinigt und wieder eingesetzt werden.


Röntgenologische Kontrolle

Der Sitz der Implantate und des Stegs wird standardmäßig zum Abschluß röntgenologisch kontrolliert und dokumentiert.