Zum Inhalt

Zur Navigation

Schriftgröße

top

 

Der Röntgenraum

Digitales Röntgen

Das Röntgenbild ist in der Zahnheilkunde ein unabläßliches Hilfsmittel zur vollständigen Diagnosestellung.

Die digitalen Bilder können je nach Bedarf vergrößert werden, was besonders bei der Planung eines kieferchirurgischen Eingriffs unschätzbare Vorteile hat.

Beim Abspeichern des Bildes in einer Datenbank werden die Patientendaten gespeichert, wo sie jederzeit für die Erstellung von Heil- und Kostenplänen abgerufen werden können.

Wir bieten Ihnen die modernste Technologie an Röntgengeräten. Die Strahlendosis beträgt nur ca. 10% zum konventionellen Röntgen.

Die natürliche Radioaktivität - etwa in der Bergen - kann sogar stärker sein als ein Zahnarzt-Röntgenbild.