Zum Inhalt

Zur Navigation

Schriftgröße

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

top

 

Prim. Dr. Josef Piribauer

Dentac
Privatordination und DentalAcademy

"Meine zugrundeliegende Intention ist eine Begegnung zwischen wissenschaftlicher Theorie und angewandter medizinischer Praxis und die Vermittlung dieser Erkenntnisse."

Die Dentac ist ein seit März 2004 bestehendes Fortbildungs und Seminarzentrum inmitten von Wien. Im Haus befinden sich auf 5 Ebenen die Schulungs- und Konferenzräumlichkeiten der Dental Academy, die Seminaradministration, ein Fernsehhstudio und die Privatordination von Primar Dr. Josef Piribauer. 

  • Geboren am 28. Mai 1961 in Wien 
  • 1970-79 Humanistisches Gymnasium in Sachsenbrunn 
  • 1979-80 EF-Ausbildung beim österr. Bundesheer 
  • 1980-89 Medizinstudium als Werkstudent Universität Wien 
  • 1992-94 Facharztausbildung Universitätszahnklinik Wien 
  • 1994 Facharztdekret mit Auszeichnung 
  • Seit 1994 eigene Ordination in Edlitz / Niederösterreich 
  • Seit 1995-2004 Privatordination in Wien 5, Bräuhausgasse 12-14 
  • 1999 Gründung der Dentalklinik Margareten 
  • Ärztlicher Leiter der Dentalklinik Margareten 
  • Gründung der Dentac mit Privatordination und Dentalacademie Schulungszentrum

Spezialgebiete:

  • Implantologie und zahnärztliche Chirurgie 
  • Parodontologie 
  • Prothetik

Weitere medizinische Tätigkeiten während der Ausbildung:

  • Herausgeber einer medizinischen Fachzeitung

mit eigener Firma:

  • Pharmamarketing 
  • Marktforschung für Pharmaindustrie 
  • Medikamentenregistrierung für die Pharmaindustrie